Vor den Toren Freiburgs

 

liegt unsere Zahnarztpraxis in Pfaffenweiler im Schneckental, das eingerahmt wird von den Nachbargemeinden Ebringen und Schallstadt im Norden sowie der Gemeinde Ehrenkirchen im Süden. Die Städte Bad Krozingen und Staufen sind ebenfalls nur wenige Autominuten entfernt. Dr. Michail Staschke ist hier seit 1996 als selbstständiger Zahnarzt tätig. Die  Räumlichkeiten in den Schwabenmatten 1  in Pfaffenweiler, wurden von vorne herein so geplant und gestaltet, dass sie  den   Anforderungen  an eine moderne zahnärztliche Praxis gerecht wird . Seitdem wird die Praxis stetig weiterentwickelt und auf modernstem Stand gehalten.

Unser Bestreben ist es, mit  der Behandlung Ihr persönliches individuelles Optimum zu erreichen. Wir sind nicht auf starre Behandlungen oder  gewisse Bereiche der Zahnmedizin festgelegt. Vielmehr finden wir  für Sie, die am besten geeignete Möglichkeit. So mag bei einem Patienten der Ersatz eines fehlenden Zahnes durch eine Brücke sinnvoll sein, bei  einem anderen Patienten ist möglicherweise die Versorgung mit  einem Implantat angezeigt und  dem Dritten  ist mit  einem  kieferorthopädischen  Lückenschluss durch die Bewegung der Nachbarzähne  geholfen. Unser Ziel ist es,  für Sie die optimalen Lösung zu finden. Sie sollen sich vor, während und nach der Behandlung wohl fühlen.

Dabei verstehen wir uns als Team, das " an einem Strang zieht ". Sie als Patient, wir als Behandler  und die Techniker des von uns beauftragten Labors. 

 

Philosophie

 


Für uns gehören  zu einem modernen Behandlungskonzeptes nicht nur  fortschrittliche Therapieformen und Techniken (z.B. CEREC 3D), sondern auch  flexible und individuelle  Behandlungstermine. Der Praxisablauf und  unsere Organisation werden auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt.  Dadurch  können die Anzahl und die Dauer der Sitzungen auf das Notwendige  reduziert werden. Wir erreichen eine effiziente Behandlung, -ohne Wartezeiten.

Sollten Sie länger als 15 Minuten warten müssen, erhalten Sie von uns einen Gutschein für eine professionelle Zahnreinigung  im Wert von 50.- €. Dies setzt allerdings voraus, dass die vereinbarten Termine pünktlich und zuverlässig eingehalten werden. Terminabsagen sollten daher mindestens 24 Stunden zuvor mitgeteilt werden.